ABOUT

 
 
H2OFAGERHOLT
Echte Leistung erbringen
 
 
H2OFagerholt ist das Label, das die dänische Sportbekleidungsmarke H2O in Zusammenarbeit mit dem Mutter-Tochter-Designteam Julie und Bex Fagerholt ins Leben gerufen hat. Die Partnerschaft entstand aus dem Wunsch heraus, Frauen eine zeitgemäße Interpretation von Activewear zu bieten, einer Kollektion aus Mix-Match-Stücken, die die Grenze zwischen Trainings- und Alltagskleidung auflöst. Es begann mit einem Gespräch zwischen Bex und Julie über die Notwendigkeit von Alltagskleidung mit ernsthaften Leistungsqualitäten – Teile, die Sie überall tragen können, wohin der Tag Sie auch führt. H2OFagerholt ist eine Zusammenführung der technischen Kompetenz von H2O, einer Marke, die Kleidung herstellt, in der die Dänen seit 40 Jahren Urlaub machen, und der frechen, lustigen Ästhetik und den verspielten Farben der Fagerholts. Bleiben Sie dran.

„Ich wollte schon seit Ewigkeiten ein Projekt mit Bex machen. Ich bewundere ihre Generation sehr – wenn sie etwas nicht mag, wenn es ihnen nichts bedeutet, dann tun sie es nicht. Bei Bex liebe ich die Art und Weise, wie sie die Dinge zusammenstellt, es ist fast wie eine Aufführung, wie sie sich morgens anzieht. Es ist äußerlich, fühlt sich aber echt an, ihr Mash-up-Stil. Mit H2OFagerholt wollen wir die Grenzen zwischen Ihrer Alltagsgarderobe und Ihrer Trainingsausrüstung verwischen, um Kleidung zu schaffen, die sich wie eine zweite Haut anfühlt, in der man tanzen, leben und trainieren kann. Ich habe so viel Zeit in der H2O-Zentrale verbracht, da bin ich mir sicher Sie haben mich satt! Aber ich brauchte alles, um praktisch zu sein, voll funktionsfähig zu sein und echte Leistung zu erbringen.“

- Julie Fagerholt, Designerin

„Ich bin schon seit langem ein Fan von Julie's. Ich bin fest davon überzeugt, dass sie eine der talentiertesten Designerinnen Dänemarks ist. Das Überraschende an H2OFagerholt ist, wie sehr sie sich bemühte, mit dem Produktionsteam von H2O im Raum zu sein, um zu verstehen, wie es funktioniert. Sie wollte, dass die Kollektion technisch brillant ist. Ihre Energie ist ansteckend. Modekooperationen gibt es wie Sand am Meer, aber das ist etwas anderes. Das Label hat eine eigene Stimme und arbeitet auf der Ebene der Sportler – die Funktionalität ist da. Die Farbe ist da und der Druck ist super.“

- Christian Trads, CEO